Zigöllerkogelwanderung mit Märchenerzählung

    Köflacher Sommerferienzeit

    Mit Wanderschuhen, Regenjacke und Jause ausgerüstet ging es am 26.07.2017 mit Wanderführer Manfred Michtner und seiner Frau Gerlinde Michtner auf den Zigöllerkogel. Der Weg war nicht für jeden einfach zu überwinden, doch beim ersten Zwischenstopp (Mangkapelle) war dies schon wieder vergessen. Dort erwartete uns bereits die Märchenerzählerin Franziska Krenn-Leitgeb mit Jause und Getränken. Sie entführte uns in eine Märchenwelt und erzählte von kleinen Erdmännchen und märchenhaften Figuren. Alle lauschten gespannt und aufmerksam zu. Nach dieser magischen Verschnaufpause ging es aber rasch weiter Richtung „Glatze“. Auf der „Glatze“ angekommen konnten wir eine wundervolle Aussicht über ganz Köflach genießen, die wir sicher nicht so schnell vergessen werden. Diese idyllische Stimmung wurde aber von dunklen Wolken am Himmel zerstört und wir traten den Heimweg an. Zum Schluss sponserte Herr Lipp allen ein köstliches Eis. Ein großes Dankeschön an Franziska Krenn-Leitgeb für die spannende Märchenerzählung und an Wanderführer Manfred Michtner mit Frau Gerlinde von den Naturfreunden Köflach und an Vizebürgermeister Alois Lipp für diesen lustigen und lehrreichen Ausflug.


    Fotos zur Veranstaltung finden Sie auf facebook !